Freihandelsabkommen

Freier Handel macht Volkswirtschaften effizienter. Produkte mit einem besseren  Preisleistungsverhältnis können importiert werden. Gute Angebote aus dem eigenen Land können exportiert werden. Stärken werden so kombiniert und Schwächen ausgeglichen. Wenn Volkswirtschaften effizienter werden, steigt der Wohlstand in den jeweiligen Gesellschaften … Weiter

Illegale Massenüberwachung: Gefahren für Demokratie und Wirtschaft eindämmen

Seit vielen Monaten werden Dokumente veröffentlicht, welche sehr deutlich machen, dass die moderne Massenüberwachung nicht nur Terroristen verfolgt. Statt angestrengt Reformen zu erarbeiten, verwenden die USA ihre Energie darauf den Überbringer der Beweise zu bestrafen. Erfreulicherweise ist Ihnen das bisher … Weiter

Staatliche Souveränität: „Deutschland entscheidet nicht für Europa“

In der Debatte um die Euro-Krise wird sehr schnell vergessen, dass unsere europäischen Nachbarn souveräne Staaten mit demokratischen Regierungen sind. Deutschland und der IWF (Internationaler Währungsfonds) fordern unermüdlich Sozial- und Lohnkürzungen. Als Zuckerbrot gibt es sogenannte “Hilfspakete” als Peitsche den … Weiter

Straftatbestand Abgeordnetenbestechung

Eingetragen bei: Allgemein, Innenpolitik | 0

Die Chefs großer Unternehmen fordern eine glaubwürdige Korruptionsbekämpfung. Während Deutschland die ‘faulen’ Südeuropäer für ihre Misswirtschaft kritisiert, gesellt sich Deutschland auf die Liste der wenigen Länder, welche noch nicht das Antikorruptionsabkommen der UN ratizifiert haben.  Den Wirtschaftsvertretern ist dieser Umstand … Weiter

Griechische Verhältnisse im deutschen Steuerrecht

Eingetragen bei: Allgemein, Finanzpolitik | 0

Als letztes Jahr vor den Landtagswahlen eine arrogante und populistische Debatte über Griechenland geführt wurde, hatte ich vorgeschlagen erst einmal im eigenen Land Fehler zu beheben, bevor sich in die Angelegenheiten der europäischen Nachbarn eingemischt wird. In Deutschland gibt es … Weiter

1 2 3