Staatliche Souveränität: „Deutschland entscheidet nicht für Europa“

In der Debatte um die Euro-Krise wird sehr schnell vergessen, dass unsere europäischen Nachbarn souveräne Staaten mit demokratischen Regierungen sind. Deutschland und der IWF (Internationaler Währungsfonds) fordern unermüdlich Sozial- und Lohnkürzungen. Als Zuckerbrot gibt es sogenannte “Hilfspakete” als Peitsche den … Weiter

Mit der Exportweltmeistermythe hätte die BRD der DDR sogar den real existierenden Sozialismus aufgebaut

In letzter Zeit häufen sich endlich vermehrt Stimmen, die eine Abkehr vom Exportweltmeistermythos fordern. Ich hatte hier bereits die Sendung “Unter den Linden” mit Günter Verheugen (ehem. EU-Kommissar) und Hans-Werner Sinn (Präsident ifo Institut für Wirtschaftsforschung) im Artikel “Der zweifelhafte … Weiter

Griechische Verhältnisse im deutschen Steuerrecht

Eingetragen bei: Allgemein, Finanzpolitik | 0

Als letztes Jahr vor den Landtagswahlen eine arrogante und populistische Debatte über Griechenland geführt wurde, hatte ich vorgeschlagen erst einmal im eigenen Land Fehler zu beheben, bevor sich in die Angelegenheiten der europäischen Nachbarn eingemischt wird. In Deutschland gibt es … Weiter

Der zweifelhafte Ruhm eines Exportweltmeisters

Eingetragen bei: Allgemein, Außenpolitik, Wirtschaftspolitik | 1

Die Sendung “Unter den Linden” von Phoenix hat das Jahr mit dem Thema “Gefangen in der Euro-Rettung – Wo liegt die Grenze der Belastbarkeit?” sehr gut begonnen. Die Gäste Günter Verheugen (ehem. EU-Kommissar) und Hans-Werner Sinn (Präsident ifo Institut für … Weiter

1 2